Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Herder Dritter bei Turn-DM

Vorolympischer Erfolg für den Berliner Philipp Herder.

26.06.2016. Bei den Deutschen Turnmeisterschaften in Hamburg konnte Philipp Herder ein starkes vorolympisches Ergebnis erzielen. Hinter Andreas Toba (88,45 Punkten) und Marcel Nguyen (86,80 Punkten) erturnte sich der HU-Physik-Student mit 86,05 Punkten den starken dritten Platz und gleichzeitig das beste Mehrkampfergebnis seiner Karriere. Darüber hinaus konnte Herder an vier Geräten die Finalrunden erreichen und am Seitpferd eine weitere Bronzemedaille gewinnen.

Für die Teamwettkämpfe wurde Herder bereits vom DTB für die Olympischen Spiele nominiert. Auf dem Weg nach Rio wünschen wir weiterhin alles Gute!