Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Hochspringerin Jossie Graumann gewinnt Silber

HU-Studentin Jossie Graumann holt die Silbermedaille bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig.

Trotz ihrer besten Platzierung bei Deutschen Meisterschaften konnte sich Jossie nicht vollends darüber freuen. Mit 1,89 Meter erreichte sie nicht ihre Bestleistung von Unna (Januar 2017) und musste sich am Ende ihrer Konkurrentin, der Olympiateilnehmerin Marie-Laurence Jungfleisch, nur knapp geschlagen geben.

"Ich war heute nicht stabil im Anlauf, ich war zu nah dran", sagte Graumann, die beim nächsten Wettkampf am kommenden Wochenende in Belgrad wieder zu Bestleistung springen will.