Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Katharina Krüger gewinnt German Open

Vierter Erfolg bei German Open bedeutet gelungene Generalprobe für Rio.

HU Studentin Katharina Krüger hat die 28. German Open im Rollstuhltennis in Berlin (23. – 24.07.) gewonnen und damit eine gelungene Generalprobe für die in sechs Wochen beginnenden Paralympic Games 2016 in Rio gefeiert. Die Studentin der Rehabilitationspädagogik konnte die Weltranglisten-Zehnte Lucy Shuker (GBR) im Damen-Einzel mit  1:6, 7:5 und 6:3 in drei Sätzen schlagen. Für Krüger war es bereits der vierte Erfolg bei den German Open nach den Siegen 2011, 2013 und 2014.

Für die weitere Vorbereitung auf die Paralympic Games wünschen wir alles Gute!