Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentraleinrichtung Hochschulsport | Wettkampfsport | News/Aktuelles | Dreamboys triumphieren bei der Neuauflage der HU-Uniliga

Dreamboys triumphieren bei der Neuauflage der HU-Uniliga

Die Dreamboys konnten sich in einem spannenden, hochklassigen Finale gegen die Konkurrenz von der Holzbeinbande, JFK HU Berlin und dem FC Langer Hafer durchsetzen.

Am Donnerstag, dem 21.07.2016 fand in der alt-ehrwürdigen Sporthalle am Weidendamm das Finale der HU-Uniliga Fußball des Sommersemesters 2016 statt.

Durch souveräne Vor-und Zwischenrundendarbietungen der teilnehmenden Teams, war die Spannung für die Finalrunde vorprogrammiert. Und wen wundert's, die Mannschaften hielten, was sie versprachen. Nach 4 gespielten Spielen, hatten sowohl die Teams Holzbeinbande, JFK HU Berlin, Langer Hafer als auch die Dreamboys 3 Punkte und ein mehr oder weniger ausgeglichenes Torverhältnis vorzuweisen, sodass der Titel in den letzten beiden Partien ausgespielt wurde.

Die Dreamboys, um Kapitän Sören Bill besiegten das Team von David Rouhani mit 3:1 und setzen somit die Konkurrenz JFK HU Berlin und Holzbeinbande gehörig unter Druck. Beide Teams benötigten im Abschlussspiel einen deutlichen Sieg, um die Dreamboys noch vom Thron zu stürzen. In einem dramatischen Spiel setzte sich die Holzbeinbande schlussendlich mit 4:3 durch, was jedoch nicht genügte, um die Spitzenposition der Dreamboys zu gefährden.

 

IMG 2443

 

Die ZEH der HU-Berlin gratuliert dem Siegerteam Dreamboys recht herzlich!

 

Eine detailiierte Auflistung aller Ergebnisse, ist im Ergebnisraster der HU-Uniliga einsehbar. Die ZEH der HU-Berlin hofft auf eine ähnlich spannende Uniliga Saison zum Wintersemester 2016/17 und wünscht allen Teilnehmenden eine angenehme Sommerpause. 

Die Buchung für das Wintersemester ist ab dem 27.09.2016 möglich.