Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

HU Team erfolgreich beim Campus Cup

Am 03.12.22 fand in der Max-Schmeling-Halle der Alba Campus Cup- prsented by FU - statt. Dabei vertraten 10 Frauen und Männer die HU und sicherten sich eine Platzierung auf dem Treppchen.


Nach zweijähriger Coronapause konnte am 03.12.22 der Alba Campus Cup wieder stattfinden. Insgesamt 23 Teams und mehr als 200 Teilnehmer*innen aus ganz Berlin fanden sich in der Max-Schmeling-Halle ein, um ihre Hochschule beim Alba Campus Cup zu vertreten. Auch die HU war mit einem Team, bestehend aus 10 Frauen und Männer, vertreten.

Das HU Team entstand aus einem Kurs des Hochschulsports und kennt sich erst seit Semesterbeginn. Dementsprechend waren die Erwartungen nicht all zu hoch gesteckt, da sich die Kursteilnehmer*innen erst so kurz kennen. Allerdings war schon im wöchentlichen Kurs eine starke Spielentwicklung zu erkennen.


IMG_4747.JPG Eigentlich hatte das Team mit gar keinem Sieg gerechnet. Doch Coach Sören und Assistant Coach Tim haben es sehr schnell geschafft, dass das Team wie eine eingespielte Mannschaft beim Alba Campus Cup auftritt. Durch taktische Anweisungen der Coaches konnten so 5 von 7 Spiele gewonnen werden.
Nach sehr spannenden Spielen der Gruppenphase stand für das HU Team das Spiel um Platz 3 an. Auch in diesem Spiel behielten die HUler*innen die Nerven und setzten sich gegen stark auftretende Gegner*innen durch und sicherten sich so den 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Text und Bilder: Zentraleinrichtung Hochschulsport

Hier gehts zum Bericht der FU Berlin!