Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentraleinrichtung Hochschulsport | News/Aktuelles | Unterstütze uns in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und lerne die Universität aus einer neuen Perspektive kennen!

Unterstütze uns in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und lerne die Universität aus einer neuen Perspektive kennen!

Für unsere Programme „Pausenexpress“ und „Business Yoga“ suchen wir ab sofort selbständige und zuverlässige Trainerinnen und Trainer!
Was kann ich mir darunter vorstellen?
 
Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bieten wir die Programme „Pausenexpress“ und „Business Yoga“ an und ermöglichen u.a. den Mitarbeitern der Humboldt- Universität zu Berlin ein kurzes Bewegungs- und Entspannungsprogramm unmittelbar am Arbeitsplatz.
 
 
Wann finden die Kurse statt?
 
Zur Zeit finden die Kurse verteilt auf drei Laufzeiten à 10 Wochen immer montags bis donnerstags in der Zeit von 10-14 Uhr, sowohl auf den Campi in Mitte und Nord als auch in Adlershof statt. Wir suchen nun DICH um auch ein Angebot am Campus Dahlem zu erstellen. Die Zeiten können sich gerne deiner Verfügbarkeit anpassen.
 
 
Wie gestaltet sich dein Aufgabenbereich?
 
Deine Aufgabe ist es, ein kurzes, abwechslungsreiches Sportangebot von ca. 15-25 Minuten mit Kräftigungs-, Mobilisations- und Entspannungsübungen anzuleiten. Für die Durchführung stellen wir dir Kleingeräte wie Therabänder oder Igelbälle oder zur Verfügung. Zudem kann dir ein Übungskatalog ausgehändigt werden.
 
 
Voraussetzungen?
 
- Erfahrungen im Fitness- und Gesundheitsbereich (gerne mit Lizenzen) ODER
- Erfahrungen im Physiotherapie- oder Rehabilitationsbereich ODER
- Studium der Sportwissenschaft
 
 
Bewerbungen ab sofort an:
 
Christoph Barth (Christoph.Barth@hu-berlin.de)- Projektleiter